FAQ - Häufig gestellte Fragen

Warum sind manche Rettungswagen/Notarzteinsatzfahrzeuge gelb?

Vor einigen Jahren sollte auf Grund einer EU-Empfehlung eine europaweit einheitliche Farbe für Rettungsdienst (gelb), Feuerwehr (rot) und Polizei (blau) durchgesetzt werden. Während bei der Poilzei inwischen weitgehend das alte grün durch blau ersetzt wurde und bei der deutschen Feuerwehr traditionell sowieso schon immer die Farbe rot Standard war, ist man beim Rettungsdienst inwischen aber vielerorts wieder von gelb auf weiß zurückgewechselt. So z.B. auch beim DRK im Landkreis Ludwigsburg. Das hängt vor allem mit den höheren Kosten für "gelb" zusammen, da ein weißes Fahrzeug ab Werk weiß ist und nicht mehr teuer mit gelber Folie beklebt werden muss und weil sich weiße Fahrzeuge später besser wieder verkaufen. Die Grundfarbe der Rettungsmittel ist nirgendwo fest vorgeschrieben, die EU spricht nur eine Empfehlung aus, daher der von der jeweiligen Hilfsorganisation abhängige unterschiedliche Farbton, meist weiß oder gelb.

Zuletzt aktualisiert am 29.04.2016 von Dr. Andreas Heilgeist.

Zurück

Ihre Fragen wurden nicht hinreichend beantwortet?

Hier können Sie Ihre offenen Fragen zum Thema Notarzt/Rettungsdienst stellen. Wir antworten Ihnen gerne per E-Mail oder stellen die Frage hier im Fragen & Antworten Bereich zur Verfügung. Beachten Sie dass persönliche medizinische Fragen nicht per E-Mail beantwortet werden! Wenden Sie sich dazu bitte direkt an Ihren Arzt.