FAQ - Häufig gestellte Fragen

Darf ich eine rote Ampel überfahren, wenn sich ein Einsatzfahrzeug nähert?

Nach §38 StVO dürfen und sollen Sie das nach Möglichkeit, wenn der Rettungswagen sonst nicht vorwärts kommt. Dabei ist aber IMMER ZUERST die Gefahr mit dem Nutzen abzuwägen, das bedeutet wenn Sie durch das Einfahren in die Kreuzung sich oder andere in Gefahr bringen würden, dann müssen Sie im Zweifel stehen bleiben.

Sollten Sie in die Kreuzung einfahren und geblitzt werden, dürfen Sie für das Überfahren des Rotlichts nicht belangt werden. Sollten Sie nur Platz machen und die Kreuzung nicht komplett überfahren, kommt wahrscheinlich auch kein Strafzettel. Sie können sich zur Sicherheit auf jeden Fall Uhrzeit und Datum notieren und bei Bedarf (Strafzettel) diese Angaben an das Ordnungsamt weitergeben. Alle Einsatzfahrten werden bei der Rettungsleitstelle mit Datum und Uhrzeit dokumentiert und lassen sich so jederzeit durch das Amt überprüfen.

Zuletzt aktualisiert am 29.04.2016 von Dr. Andreas Heilgeist.

Zurück

Ihre Fragen wurden nicht hinreichend beantwortet?

Hier können Sie Ihre offenen Fragen zum Thema Notarzt/Rettungsdienst stellen. Wir antworten Ihnen gerne per E-Mail oder stellen die Frage hier im Fragen & Antworten Bereich zur Verfügung. Beachten Sie dass persönliche medizinische Fragen nicht per E-Mail beantwortet werden! Wenden Sie sich dazu bitte direkt an Ihren Arzt.